Zimmer gesucht!

Einige grundlegende Bedingungen

  • Die WoVe hat zum Zweck, Menschen in Ausbildung zu günstigem Wohnraum zu verhelfen. Entsprechend vermieten bzw vermitteln wir ausschliesslich an Personen, die aktuell eine Ausbildung an den öffentlichen Bildungsinstitutionen der Nordwestschweiz absolvieren oder eine solche in den nächsten drei Monaten beginnen.
  • Unsere Wohngemeinschaften sind frei in der Wahl ihrer Mitbewohner_innen. Dies bedeutet, dass aus einer Anmeldung bei der WoVe kein fester Anspruch auf ein bestimmtes Zimmer erwächst.
  • Für unsere unmöblierten Einzimmerwohnungen sowie für alle möblierten Angebote ist, falls mehrere Personen sich um das selbe Angebot bewerben, das Datum der Anmeldung ausschlaggebend.
  • Für die Anmeldung bei der WoVe ist eine Gebühr gemäss Anmeldeformular fällig. Die Anmeldung ist während eines Jahres gültig. So lange kann jederzeit während unserer Sprechstunden eine aktualisierte Liste mit all unseren Angeboten bezogen werden.
  • Personen mit einem monatlichen Einkommen von CHF 2’500.- oder mehr müssen zusätzlich zum Mietzins einen Solidaritätsbeitrag von CHF 50.- entrichten.
  • Einzelne Liegenschaften sind gemäss dem eidgenössischen Wohnbau- und Eigentumsförderungsgesetz (WEG) subventioniert. In den entsprechenden Wohngemeinschaften dürfen keine Personen mit einem monatlichen Einkommen von mehr als CHF 1’800.- wohnen. Zusätzlich darf die gesamte Lohnsumme dieser WGs CHF 50’000.- nicht übersteigen.
  • Sowohl die folgende Karte als auch die Liste auf der entsprechenden Subseite, zeigen unser gesamtes Portfolio. Keines von Beidem macht eine Aussage über die Verfügbarkeit von Zimmern in einer der angegebenen Liegenschaften.